Überspringen zu Hauptinhalt

Gleichberechtigung im deutschen Gesundheitswesen? Leider NEIN!

In NRW erhalten Medizinstudenten 180 € pro Stunde, wenn sie zukünftig Corona Impfungen in den Impfzentren durchführen. Logopädinnen erhielten in 2019 einen Durchschnittslohn von 19,60 € Brutto, das entspricht einem Netto von ca. 13,16 pro Stunde. (Informationsdienst der Bundesrepublik) Kassenzugelassene…

MEHR LESEN

Sonderregelungen für Heilmittelverordnungen teilweise verlängert

Empfehlungen für den Heilmittelbereich aufgrund des Ausbruchs von SARS-CoV-2 (Corona): Diese Empfehlungen gelten ab 1. Juli 2020. Aufgrund der eingeleiteten Lockerungsmaßnahmen durch die Bundesregierung der mit der Pandemie einhergehenden Einschränkungen des täglichen Lebens passen die Kassenverbände auf Bundesebene und der…

MEHR LESEN

Überbrückungshilfe geht an den Start

Am 12.06.2020 hat die Bundesregierung ein weiteres Hilfspaket beschlossen. Neben der Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 % gibt es eine weitere nicht zurückzahlbare Hilfe. Am Beispiel von NRW könnt Ihr hier das Wie und Was nachlesen. Für die anderen Bundesländer…

MEHR LESEN

Videotherapie und weitere Ausnahmeregelungen

Videotherapie und weitere Ausnahmeregelungen gelten über den 01.06. 20 hinaus. Für alle Verordnungen, die bis zum 31.05.2020 ausgestellt werden. Weitere Informationen: www.gkv-spitzenverband.de   Foto: Background photo created by freepik – www.freepik.com

MEHR LESEN

Schutzschirm für Heilmittelerbringer steht

Wie bereits berichtet hat der Deutsche Bundestag die Ausweitung der Rettungsschirms auch für Logopäden, Physio - und Ergotherapeuten beschlossen. Ab dem 20.05 können Heilmittelerbringer bei den Kassen ihren Antrag einreichen. Leistungserbringer erhalten 40 % des Abrechnungsvolumen aus dem 4. Quartal…

MEHR LESEN

Umsetzung des Rettungsschirms für Heilmittelerbringer

Wie bereits berichtet hat der Deutsche Bundestag die Ausweitung der Rettungsschirms auch für Logopäden, Physio - und Ergotherapeuten beschlossen. Wir haben uns alle über dies Nachricht gefreut, doch es stellen sich berechtigte Fragen zur Umsetzung des Vorhabens. Denn es besteht…

MEHR LESEN

Bundestag beschließt Schutzschirm für Heilmittelerbringer

Heute erhielt ich folgende Mitteilung aus dem Deutschen Bundestag: Schutzschirm für weitere Gesundheitsberufe und Einrichtungen, Berlin 14.04.2020 Heilmittelerbringer erhalten für den Zeitraum von drei Monaten eine einmalige Ausgleichszahlung in Höhe von 40 Prozent der Vergütung, die sie im vierten Quartal…

MEHR LESEN
An den Anfang scrollen